Werden lange werden die Daten gespeichert z.B. nach Beendigung der Nutzung?

Datenlöschungen erfolgen im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (i.d.R. 10 Jahre nach Geschäftsablauf). Statistische oder aggregierte Daten (ohne Unternehmensbezug) werden u.U. länger aufbewahrt.